Schlagfertig, sprachgewandt und spontan

Wie Sie zu jeder Gelegenheit die passenden Worte finden

„Am liebsten hätte ich dem gesagt, dass …“ leider fällt einem der passende Spruch häufig ein paar Minuten oder gar Stunden zu spät ein. Bei Angriffen, Beleidigungen und Herabsetzungen wünschen sich viele Menschen mehr Schlagfertigkeit. Und genau das lernen Sie in diesem eintägigen Training. Ihre Trainerin vermittelt Ihnen die Voraussetzungen für spontane Reaktionen und übt mit Ihnen Techniken, die Sie sofort in die Praxis umsetzen und üben können.

Dieses Training richtet sich an alle, die sich in herausfordernden Situationen sicherer fühlen und ihre Kommunikation verbessern möchten.


Das sagen Teilnehmerinnen zu diesem Seminar:

Schlagfertig kontern mit Stil! Ich bin sehr beeindruckt, dass Schlagfertigkeit tatsächlich lernbar ist. Das Seminar hat mir sehr viel gebracht. Die richtige Wirkung wurde mir erst danach bei der Anwendung im Alltag bewusst. Ein Seminar mit Langzeitwirkung. Herzlichen Dank Frau Marbach für den erfrischenden Tag.

Darja-Kristina Uri, Kundenmanagement, Bösen & Heinke GmbH & Co. KG

Teilnehmerin am 13. September 2016 in Düsseldorf


Die wichtigsten Themen dieses Seminars

  • Die Voraussetzungen für spontanes Reagieren verbessern
  • Sicherer auftreten, gelassen bleiben, sich nicht ärgern lassen
  • Schlagfertig und nicht unverschämt: Wie Sie andere angemessen in ihre Schranken weisen
  • Nie mehr sprachlos: Standardantworten, die fast immer funktionieren
  • „Du bist aber empfindlich“ – mit verbalem Aikido auf persönliche Angriffe reagieren
  • „Hast du zugenommen?“ - unverschämte Bemerkungen parieren
  • Bei Angriffen von Kollegen und Vorgesetzten klar und diplomatisch Grenzen ziehen

 


Termine für firmeninterne Trainings nach Absprache.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Fordern Sie hier den Claudia Marbach-Newsletter per E-Mail an und erhalten Sie Expertentipps aus erster Hand.

* Pflichtfelder
Anrede *

 


Anfrage

Sie wünschen weitere Informationen oder möchten sich persönlich beraten lassen? Schicken Sie eine E-Mail an mail@claudia-marbach.de

Oder rufen Sie an: 0211 93897812

Aktueller Blogeintrag

Mysterium Notizbuch – „Das nehme ich überall mit hin.“

Assistenzen oder auch Chefinnen und Chefs, die ihr Officemanagement und ihre Arbeit clever gestalten möchten, starten in der Regel mit einer Beichte ins Webinar. Auf meine Frage „Wer schreibt seine To-dos in ein Notizbuch oder auf Zettel oder Post-its?", reagiert erstmal kaum jemand. Ich warte dann ein wenig und dann heben fast alle die Hand. Ich schmunzele dann. Und es ist mir natürlich klar, dass Menschen, die potenziell analog arbeiten, ihr Officemanagement digital optimieren möchten.

Was ist das, was Menschen in digitalen Zeiten dazu bringt, sich Notizen in einem Notizbuch zu machen und dieses hin- und herzuschleppen, vom Homeoffice ins Büro und zurück?

Weiterlesen ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen