Claudia Marbach

ist eine der gefragtesten Sekretärinnen-Trainerinnen Deutschlands und schult jedes Jahr circa 1 500 Sekretärinnen und Assistentinnen in über 100 Trainings.

Organisation und Kommunikation sind ihre Kernkompetenzen - darin schult sie auch Vertriebsmitarbeiter, Projektleiter, Trainees, Sachbearbeiter, Mediziner und alle, die besser kommunizieren und sich optimaler organisieren möchten.

Sie

  • schafft eine gute Organisation im Büro,
  • erarbeitet mit und für ihre Teilnehmer die wesentlichen Grundlagen für eine gute Eigenorganisation und die wirkungsvolle Zusammenarbeit mit Vorgesetzten,

  • steigert das Selbstwertgefühl und die persönliche Ausstrahlung,

  • stärkt Kommunikationsfähigkeit und Diplomatie auch in herausfordernden Situationen,

  • entstaubt Texte, E-Mails und Briefe und kreiert zeitgemäße, frische Formulierungen,

  • ist Autorin von über 20 Fachbüchern.

Claudia Marbach ist seit 1995 die Chefredakteurin des Assistentinnen-Handbuchs (vorher: Das Sekretärinnen-Handbuch) und seit 2002 des Profi-Handbuchs Kommunikation (vorher: Der SekretärinnenBriefeManager). Sie ist Autorin von über 20 Fachbüchern.


Werdegang:

Ausbildung zur „Fremdsprachlichen Direktionsassistentin“ 

6 Jahre Tätigkeit als Sekretärin/Assistentin in international tätigen Unternehmen

Seit 1995 selbständig als Trainerin

Seit 1995 Chefredakteurin „Das Assistentinnen-Handbuch“ (vorher: Das Sekretärinnen-Handbuch)

Seit 2002 Chefredakteurin „Profi-Handbuch Kommunikation: E-Mails & Briefe" (vorher: „Der SekretärinnenBriefeManager“)

2007 bis 2016 Chefredakteurin „Der neue Brief-Berater“

 


Logo Humboldt gabal autorenbutton final autorin 01

Jetzt Newsletter bestellen!

Fordern Sie hier den Claudia Marbach-Newsletter per E-Mail an und erhalten Sie Expertentipps aus erster Hand

* Pflichtfelder
Anrede *

 


Anfrage

Sie wünschen weitere Informationen oder möchten sich persönlich beraten lassen? Schicken Sie eine E-Mail an mail@claudia-marbach.de

Oder rufen Sie an: 0211 93897812

Schon bald ...  

Büroorganisation 4.0 - endlich digital (neu)

7. März 2019 in Frankfurt


Wirkungsvolle Chefentlastung

12. bis 13. März 2019 in Berlin


Kommunikationskompetenz im Office (neu)

14. bis 15. März 2019 in Berlin


Konfliktstark und resilient (neu)

19. bis 20. März 2019 in Frankfurt


Moderne Korrespondenz

20. März 2019 in Frankfurt 


 

Aktueller Blogeintrag

Kommunikationskompetenz im Office – vermeiden Sie diese Kommunikationsfallen

„Frau Huber ist nicht da“, sagt Frau Hubers Kollegin, die ich eigentlich erreichen wollte. Hm. Auf ein weiteres Angebot warte ich vergeblich und entscheide mich dafür, meine Ansprechpartnerin später noch einmal anzurufen.

„Schmittke“, meldet sich die Angerufene. „Hier ist Claudia Marbach, hallo, Frau Schmittke,“, sage ich, „ich habe noch eine Frage zum Seminar nächste Woche“. „Sie meinen bestimmt die andere Frau Schmittke“, erwidert sie. „Äh, ja, wahrscheinlich“, antworte ich. „Wir heißen gleich und werden immer wieder verwechselt“, sagt die „falsche“ Frau Schmittke. Ich schüttele mit dem Kopf. Das sieht sie ja nicht.

„Haben Sie uns gut gefunden?“, fragt mich meine Ansprechpartnerin bei der Begrüßung. „Ja, ich war ja letztes Jahr schon mal hier“, antworte ich und wundere mich über diese Frage.

„Ich bin vom 25. bis 29. Januar nicht im Büro. Ihre Nachricht wird nicht weitergeleitet.“ Das steht in der Abwesenheits-E-Mail. Tja, da gucke ich blöd.

„Ich bin im Augenblick nicht am Platz“, tönt es aus der Mailbox. Aber wann die Person ungefähr wieder da ist, verrät sie nicht. Lohnt es sich für mich, eine Nachricht zu hinterlassen oder hört sie die Mailbox eh erst in einer Wochen ab? 

Weiterlesen ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen